Stickvlies

... Stickmaschinen Zubehör von A bis Z



Stickvlies wird beim sticken mit der Stickmaschine oder Nähmaschine mit Stickfunktion als Unterlage für den zu bestickenden Stoff verwendet. Es stabilisiert den Stoff, sodass er beim Besticken nicht verrutschen und sich verziehen kann. Nur so entsteht ein sauberes Stickbild.


Fixiert wird das Stickvlies mit Sprühzeitkleber.


Alternativ dazu kann auch ein aufbügelbares oder ein selbstklebendes Stickvlies verwendet werden.


Man kann Stickvlies kaufen, das sich abschneiden lässt. Andere Stickvliese sind zum abzureißen gedacht. Hier muss jede Stickerin herausfinden, welche Funktionsweise ihr am besten liegt.


Manche Stickvliese sind wasserlöslich bzw. hitzelöslich.




    Madeira Stickvlies zum abreißen - Meterware*

    Z.B. 35 g/m² für leichte Stoffe oder 50 g/m² für mittelschwere Stoffe. In weiß oder schwarz erhältlich.


    Bügelvlies - Meterware*

    Z.B. 47 g/m² für leichte bis mittelschwere Stoffe. In weiß oder schwarz erhältlich.



    Madeira Stickvlies - wasserlöslich - Meterware*

    Transparente Stickfolie, z.B. für hochflorige Stoffe. 20 cm oder 50 cm breit.




Alle Angaben ohne Gewähr.

Nähbücher sowie Nähideen & Stickideen wie z.B. Handtücher | Handytasche | Lätzchen | MP3-Player-Tasche | Mutterpasshülle


Tipp: Selbstgemachtes verkaufen







Sticken - Meine Ideen auf Stoff: Stoffe kreativ verzieren mit der Stickmaschine*