Bernina Stickmaschine

Bernina wurde 1893 gegründet und hat seinen Sitz in Steckborn (Schweiz). Die Firma ist bekannt für ihre Nähmaschinen. Sie bietet neben dem beliebten Einsteigermodell Bernette Chicago 7 noch viele weitere Nähmaschinen mit Stickfunktion an.

Bernina Stickmaschine: Aktuelle Modelle


    Bernette Chicago 7*

  • Bernette Chicago 7
  • Stickbereich: 110 mm x 170 mm.

    Sticken: 100 Stickmuster. 1 Stickschrift.

    Nähen: 200 Nähstiche. 10 Knopflocharten.


  • Bernina B 560
  • Stickbereich: 145 mm x 255 mm.

    Sticken: 70 Stickmuster. 5 Stickschriften.

    Nähen: 160 Nähstiche. 4 Knopflocharten.


  • Bernina B 580
  • Stickbereich: 145 mm x 255 mm.

    Sticken: 100 Stickmuster. 7 Stickschriften.

    Nähen: 186 Nähstiche. 11 Knopflocharten.


  • Bernina B 780
  • Stickbereich: 145 mm x 255 mm, 100 mm x 130 mm, 72 mm x 50 mm.

    Sticken: 130 Stickmuster. 12 Stickschriften.

    Nähen: 1.300 Nähstiche.


  • Bernina B 880
  • Stickbereich: 145 mm x 255 mm, 100 mm x 130 mm, 72 mm x 50 mm.

    Sticken: 400 Stickmuster. 12 Stickschriften.

    Nähen: 700 Nähstiche.





Alle Angaben ohne Gewähr.

Nähbücher sowie Nähideen & Stickideen wie z.B. Handtücher | Handytasche | Lätzchen | MP3-Player-Tasche | Mutterpasshülle


Tipp: Selbstgemachtes verkaufen







Sticken - Meine Ideen auf Stoff: Stoffe kreativ verzieren mit der Stickmaschine*